Navigation schließen

Kalender

Mai

11.05.2017 Norisha "Stand for Love"
14.05.2017 Nataly Maier Bilder in Öl auf Leinwand
25.05.2017 Lydie Auvray "Musetteries"
Norisha "Stand for Love"
Do 11.05. 20:00 Uhr
JAZZ / SOUL |


Norisha Campbell
, vocal;
Jan Eschke, piano, keyboards;
Michael Vochezer, acoustic, electric guitars;
Harald Scharf, double bass, composition;
Stephan Staudt, drums

Die phantastische Sängerin Norisha Campbell, bekannt aus „The Voice of Germany“, präsentiert ihr brandneues Programm. Mit „Stand for Love“ kehrt die einstige Profivolleyballerin zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. Geprägt von den Gesängen ihrer Kindheit in den African-American Churches präsentiert die Sängerin Jazz & Soul vom Feinsten, stets gewürzt mit einer Prise Gospelfeeling!

Nataly Maier Bilder in Öl auf Leinwand
So 14.05. 17:00 Uhr
AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG |


Durch Farbgedächtnis und genaue Naturbeobachtung generiert Nataly Maier abstrakte Landschaftsbilder, die dennoch eine geografische Zuordnung zulassen. Es entsteht eine ideale Alpenvorlandschaft mit Wiedererkennungseffekt. Die Farbe ist nicht nur Darstellungsmittel, sondern Darstellungsgegenstand.

Ausstellungsdauer  14.05. bis 16.07.2017

 

Lydie Auvray "Musetteries"
Do 25.05. 20:00 Uhr
WORLDMUSIC |


Die Grande Dame des Akkordeons feiert ihr 40jähriges Bühnenjubiläum und ist ohne Frage einer der Top-Stars auf ihrem Instrument.

Den Titel „Musetteries“ erklärt sie so: „Ich wollte mit einem Augenzwinkern ausdrücken, dass dieses Album zwar mit Musette zu tun hat, aber nicht dem reinen, puren Musette-Stil gewidmet ist“. Es handelt sich dabei um 13 sehr unterschiedliche Stücke, die mehr oder weniger nah an dieser Musik sind. Sie spiegeln wider, was ich aus meinen Musette-Wurzeln gemacht habe."
Ein frisches, authentisches und überzeugendes Programm!