Navigation schließen

Kalender

Oktober

06.10.2022 Christian Springer nicht egal
13.10.2022 Vano Bamberger & Band Musik deutscher Sinti
27.10.2022 Brustmanns Lust
Christian Springer nicht egal
Do 06.10. 20:00 Uhr Eintritt 22 €
KABARETT |

Alle haben Angst, und nicht nur vor dem schwarzen Mann.
Auch vor dem Weltuntergang, vor dem Virus, vor dem Verkehr, vor den Transsexuellen.
Christian Springer hat Angst vor Idioten.
Denn sie vermehren sich schneller als alles andere.
Sein Gegenmittel ist die scharfe Zunge.
Satirisches Florett kann er auch, aber gegen Heuchelei und Hirnlosigkeit muss einfach mal die Keule her

Vano Bamberger & Band Musik deutscher Sinti
Do 13.10. 20:00 Uhr Eintritt 25 €
KONZERT |



Sinti-Swing - Guitar-Valse - Jazz-Ballads

Vano Bamberger, Solo-Gitarre
Jerry Senfluk, Klarinette
Donani Bamberger, Solo-Gitarre
Terrangi Bamberger, Rhythmus-Gitarre
Antonin Sturma, Kontrabass

Vano Bamberger ist es geglückt, ein wunderbar aufeinander eingespieltes Quintett ins Leben zu rufen. Gemeinsam versprühen die Swing-Musiker ein musikalisches Feuerwerk, von dem eine erregende Faszination ausgeht, der man sich nicht entziehen kann. Auf Tournee führen die Sinti-Swing-Musiker ihre im März 2013 erschienene, hervorragend besprochene Debüt-CD "Swing Aux Voyageurs" im Reisegepäck mit.

 

Brustmanns Lust
Do 27.10. 20:00 Uhr Eintritt 25 €
KONZERT |

 


Josef Brustmann / Gesang, Zither, Gitarre, Texte, Komposition
Benni Schäfer / Kontrabass
Luke Cyrus Goetze / Gitarren
Martin Regnat / Akkordeon
Mathias Götz / Posaune



Musikalisch spannt sich ein weiter Bogen von der Ballade, über Folk und Rock`n`Roll, Franz Schubert, Bayrischer Elegie, bis hin zur Trash-Polka.

Die Liedtexte sind mitten aus dem Leben gegriffen, ein Münchenlied mit allem was München ausmacht, ein grooviges Sommerlied, vielleicht der nächste Sommerhit, ein Isarlied-eine Verneigung an unsern schönsten Lebensfluss, der sicherlich erste Song über und um das sagenumwobene Pfisterbrot, eine kriminologische Aufarbeitung über die unterschiedlichsten Tötungsrafinessen von Nacktschnecken im Garten, ein Liebeslied. ein Fastliebeslied, ein Sehnsuchtslied, dazwischen zwei herzenbrechende Zithersoli, Fanny has fun, Summakathi, und was noch mehr.