Navigation schließen

Holde Klis

Unwiderstehlich

Vernissage |

Holde Klis’ herausragende Maltechnik ist das Produkt jahrelanger intensiver Studien in bedeutenden Akademien. Dabei hat die Arbeit mit Xenia Hausner besonders befruchtend gewirkt. In ihren Sujets ist Klis absolut eigenständig. Längst zeigt sie ein charakteristisches Werk, das zweierlei leistet, nämlich eine positive Lebensphilosophie zu transportieren und zugleich kultur- und kunsthistorische Erinnerungen zu pflegen. So begegnet die Betrachter*In ihrer Kunst auf zwei Ebenen. Intellekt, Ausstrahlung und Ausführung machen Klis’ Werk unwiderstehlich.

Ausstellung vom 23. Mai bis 28. August 2021
Sonntag 25. Juli 17:00 Uhr